Blähton

... ist ein Naturmaterial das aus möglichst kalkarmen Ton hergestellt wird. Dazu wird der Ton in kleine Kugeln aufbereitet, die dann bei Temperaturen von bis zu 1200 Grad Celsius in großen Drehrohröfen gebrannt werden.

Beim Brennen bläht sich der Ton auf. Es entsteht eine wasserleitende Oberfläche, wobei das poröse Innere der Kügelchen fast kein Wasser speichert.

Blähton, Pflanzton, Hydroton, Lamstedt Ton sind Synonyme für ein und dasselbe Produkt.
Wir bieten Blähton verschiedener Marken an. Alle von uns für Hydrokultur und Erdkultur angebotenen Produkte erfüllen die Vorgaben des RAL Gütesiegels für Blähton als Pflanzsubstrat.

Neben dem Einsatz als Pflansubstrat eignet sich Blähton auch hervorragend als Drainageschicht in Pflanzgefäßen, zur Bodenauflockerung oder auch als Abdeckmaterial. Wir beiten Ihnen hier Blähton in verschiedenen Körnungen und Gebindegrößen an. 

mehr über Blähton (wird noch erstellt)
Seite 1 von 1
Artikel 1 - 6 von 6